Philippinisches Hühnersüppchen – Chicken Sotanghon Soup

Drucken

Philippinisches Hühnersüppchen – Chicken Sotanghon Soup

Auch in 2023 geht die kulinarische Weltreise weiter. Volker, unser Reiseleiter von volkermampft.de, nimmt uns mit auf die Philippinen.
Die philippinische Küche vereinigt spanisch-mexikanische, chinesische, indische, japanische und amerikanische Einflüsse, die sich mit den Regionalküchen der unterschiedlichen ethnischen Gruppen der Philippinen vermischt haben. Wir haben es mit einer spannenden „multikulti“ Küche zu tun. 
Schon 2022 hat mich die philippinische Küche beschäftigt. Damals wurde ich über das philippinische Honorarkonsulat Stuttgart/Württemberg angefragt, das Gericht Pancit-Habhab zu kochen, zunächst vegetarisch, dann mit Fleisch und Krabben und zuletzt wandelte ich es „schwäbisch“ ab. Seither stehe ich in Kontakt mit der überaus sympathischen konsularischen Assistentin Frau Steegmaier in Stuttgart!
Geht es euch auch so? Der Austausch, die die neuen Kontakte über das Bloggen bringen, sind einfach prima. So fragte ich sie nach einem philippinischen Rezept für die kulinarische Weltreise an. 
Ihr wisst vielleicht, ich liebe Nudelsuppen und inzwischen ist es fast schon eine Obsession von mir, Nudelsuppen-Rezepte aus aller Welt zu sammeln. So freute ich mich sehr, dass bei den Rezeptvorschlägen von Frau Steegmaier eine Nudelsuppe dabei war. Ihre Mutter kochte diese Suppe immer zu Silvester, als gute Grundlage für eine lange Nacht.
Hier findet ihr das Rezept für eine Chicken Sotanghon Soup. Frau Steegmaier schickte mir einen Link, wo die Suppe ihrer Meinung nach gut beschrieben war: https://panlasangpinoy.com/chicken-sotanghon-soup-recipe/. Sie schmeckt richtig lecker. Diese Suppe kommt ganz ohne Ingwer und Koriander aus. Also mundet sie auch Personen, die diese beiden Gewürze nicht mögen.
Interessant war das Annatto-Gewürz. Dieses Gewürz der rötlich-gelben Samen des Orleanstrauchs dient zur Färbung der Suppe. Auch hier wird wieder die "multikulti"- Küche deutlich. Die Pflanze wächst in den tropischen Gebieten von Südamerika. Ich muss sagen, ich hatte noch nie von diesem Gewürz gehört.
Gericht Suppe
Land & Region Philippinen
Keyword Asiatische Nudeln, Hühnerbrühe, Kohl, Karotten, Sellerie, fritierten Knoblauch, Frühlingszwiebel
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Zubereitungszeit 50 Minuten
Portionen 2
Autor regina

Equipment

  • Dampfkochtopf für die Hühnerbrühe

Zutaten

Hühnerbrühe

  • 1 Hähnchenschenkel
  • Suppengemüse (Möhren, Sellerie, Lauch, Kohl
  • 2 Chilischoten ohne Kerne
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 EL Salz
  • 1 l Wasser
  • 1 Hähnchenbrust (ca. 250 g)

Einlage für die Suppe

  • 30 ml Erdnussöl
  • 1 Rote Zwiebel (40 g) gehackt
  • 3 Knoblauchzehen durch die Presse gedrückt
  • 80 g Möhren in Stifte geschnitten
  • 80 g Sellerie (Knolle) in Stifte geschnitten
  • 150 g Kraut in grobe Stücke geschnitten
  • 300 g Hähnchen in Stückchen gezupft
  • 1/2 Glas Annatto-Wasser anrühren
  • Sojasauce zum Würzen
  • 80 g Glasnudeln – dünn nach Packungsbeilage zubereitet

Topping

  • 2 Frühlingszwiebel in Ringe geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen in wenig Öl knusprig braun gebraten

Anleitungen

Hühnerbrühe

  • Das Wasser erhitzen und das Gemüse, das Salz, die Chilischoten, das Lorbeerblatt und das Hühnerbein zufügen.
  • Den Dampfkochtopf auf Betriebstemperatur erhitzen und dann die Hitze zurücknehmen.
  • Ca. 15 Minuten kochen lassen und dann auf der Herdplatte abkühlen lassen.
  • Nachdem der Dampfkochtopf (natürlich kann man alles ohne Dampfkochtopf kochen) noch die Hähnchenbrust zufügen und diese ca. 10 Minuten in der Hühnerbrühe simmern lassen (ohne Dampf).
  • Danach das Fleisch der Hühnerbrust und des Hühnerbeins in Stückchen zupfen und beiseite stellen.
  • Nun wird die Suppe abgeseiht und das Suppengemüse entfernt. Die Suppe etwas mit Wasser verdünnen, mindestens mit 300 ml Wasser. Das Suppenkonzentrat ermöglicht diese Verdünnung.

Suppe

  • Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch kurz anbraten.
  • Die Karottenstückchen und die Sellerie zufügen und alles andünsten.
  • Den Kohl hinzufügen und zusammenfallen lassen.
  • Die Hähnchenstückchen zufügen und das Annattowasser.
  • Nun ist es Zeit, die Glasnudeln nach Packungsbeilage zuzubereiten, bei mir 2 Minuten mit kochendem Wasser übergießen. Danach diese Nudeln der Suppe zufügen.
  • Mit Sojasauce nach Geschmack würzen.

Topping

  • Die Chicken Sotanghon Soup mit dem gebratenen Knoblauch und den Frühlingzwiebelringen bestreuen.
https://volkermampft.de/leckere-gerichte-und-tolle-speisen-von-den-philippinen-weitere-philippinische-rezepte/

Alle weiteren Mitreisenden werden Anfang Februar hier veröffentlicht.

8 Kommentare

  1. 5 stars
    Ohhhh, die Suppe klingt ja ganz hervorragend. Perfekt nach einem langen Spaziergang oder auch einfach so. Das Gewürz klingt auch interessant. Wo hast du des denn gekauft?

    1. Liebe Kathrina, nach einem langen Spaziergang oder Tag schmeckt die Suppe richtig gut. Das Annatto-Gewürz ist in gut sortierten Asia-Läden zu finden. Viele Grüße, Regina

  2. Nudelsuppen Rezepte kann man nie genug haben, gerade jetzt, wo es bei uns endlich schneit und der Winter zurückgekehrt ist!
    lg

    1. Liebe Friederike, danke für die nette Rückmeldung. Viele Grüße, Regina

  3. […] Wilma von Pane-Bistecca mit Adobong Talong – Auberginen Adobo Regina von bistroglobal mit Chicken Sotanghon Soup Wilma von Pane-Bistecca mit Banana Lumpia Friederike von Fliederbaum mit Adobo mit Kartoffeln und […]

  4. Nudelsuppen sind aber auch immer wirklich toll. Von dieser hier hätte ich jetzt gerne eine Schale, die wärmt bestimmt prima.

    1. Liebe Susanne, Nudelsuppen sind echte Seelentröster. Viele Grüße, Regina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating