Drucken

Pollo Fino mit Lauch, Champignons und Kartoffeln

Ein leckeres Wochenendrezept: Pollo Fino auf Lauch, Kartoffeln und Champignons. Fast wie von Zauberhand ist es im Nu fertig.
Gericht Hauptgericht
Keyword Pollo Fino, Lauch, Kartoffel und Champignons
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 minute
Portionen 2
Autor regina

Equipment

  • Auflaufform
  • Feine Reibe
  • Verschließbares Gefäß

Zutaten

  • 500 g Pollo Fino (4 entbeinte Hühnerschenkel) in Mariade über Nacht eingeweicht
  • 350 g Kartoffel gewürfelt
  • 250 g Lauch in Scheiben geschnitten
  • 150 g Champignons in Scheiben geschnitten und nochmals in der Mitte zerteilt

Marinade für Pollo Fino

  • 1 Stängel Zitronengras äußere harte Schale entfernen, längs halbieren und in Streifen schneiden
  • 1 cm frischer Ingwer gerieben
  • 1 Stück Kurkuma gerieben
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 1/2 TL Pfeffer gemahlen
  • 2 EL Fischsoße
  • 2 EL Sojasoße
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 EL Olivenöl

Gewürze zum Würzen

  • 1 TL Chiliflocken
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz zum Nachwürzen

Anleitungen

Pollo Fino in Marinade über Nacht ziehen lassen

  • Marinadezutaten zusammen mischen
  • Marinade und Pollo Fino in verschließbarem Gefäß mischen
  • Pollo Fino in Marinade im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen

Kartoffel, Lauch und Champignons

  • Kartoffel, Lauch und Champignos in mit Olivenöl ausgestrichener Auflaufform einschichten.
  • Mit Chiliflocken würzen.
  • 3 weitere Esslöffel Olivenöl drüber träufeln und Gemüse mischen.
  • Pollo Fino auf Gemüse mit Hautseite nach oben legen.
  • Mariande drüber gießen (ohne Zitronengras Stängel)

Auflaufform in vorgeheißtem Backofen schieben

  • Bei 210 Grad Umluft. 40 – 45 Minuten backen, bis das Pollo Fino knusprig braun gebacken ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating