Khitchri – ein ayurvedisches Reisgericht

Drucken

Khitchri

"Eine Schale Khitchri mit ein wenig Yoghurt ist ein königliches Festmahl, das sich auch arme Menschen leisten können", sagte der indische Guru Srila Prabhupada. Aus dieser vegetarischen Variante entwickelte sich das Anglo-Indische Gericht Kedgeree.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Indien
Keyword Gelbe Linsen, Gemüse, Reis, Yoghurt
Portionen 2
Autor regina

Zutaten

Reis

  • 80 g Reis
  • 50 g Gelbe Linsen über Nacht eingeweicht
  • 250 g gemischtes Gemüse (z.B. Spinat, Lauch, Paprika, Möhren) in kleine Stücke geschnitten
  • 1 Tomate in kleine Stücke geschnitten
  • 50 g Zwiebel gehackt
  • 3 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 1 EL Ingwer frisch gerieben
  • 1/2 Chilischote fein gehackt
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • 2 EL Kokosflocken
  • 40 g Butterschmalz
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 EL Petersilie und Korinander gehackt

Yoghurt

  • 100 g Yoghurt
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Anardana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating