Drucken

Bowl mit Nudeln, Paprika und Erbsen

Nudelsalat mögen alle. Diese frische Bowl-Variante ist perfekt für heiße Tage und sättigt, ohne den Magen unnötige zu belasten.
Gericht Hauptgericht
Keyword Bowl, Erbsen, Nudeln, Paprika
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 2
Autor regina

Zutaten

Zutaten-Salat

  • 200 g Nudeln gekocht und abgekühlt
  • 200 g Tiefkühlerbsen kurz blanchiert
  • 1 Paprika gewaschen, entkernt und in Würfel geschnitten
  • 80 g Salami in Würfel geschnitten
  • Salatblätter als "Unterlage"

Salatsoße

  • 1 Tomate in kleine Würfel geschnitten
  • 1 Schalotte klein gehackt
  • 1 TL Chilischote klein gehackt
  • 4 EL Balsamicoessig
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 EL Wasser
  • 1 TL Salz

Anleitungen

Salatsoße

  • Alle Zutaten, Balsamicoessig, Chili, Schalotten, Tomaten, Salz, Olivenöl und Wasser gut vermischen.

Salatzubereitung

  • Die Nudeln, die Paprika, die Erbsen und die Salami mischen.
  • Nun die Salatsoße darüber gießen und gut mischen.
  • Die Bowls mit Salatblätter auslegen.
  • Den Nudelsalal einfüllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating