Drucken

Oma Hildegards Apéro-Gebäck (Käsestangen)

Die Westfälische Variante der Käsestangen mit Gouda-Käse schmeckt besonders rezent und lecker zum Apéritif im Sommer.
Gericht Gebäck
Keyword Käse, Mürbeteig
Autor regina

Zutaten

  • 200 g geriebener Gouda (alt oder mittelalt)
  • 200 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Pfeffer gemörsert
  • 1 Eigelb zum Bestreichen
  • Zum Bestreuen nach Belieben mit Mandelblättchen, Sesam, Mohn oder Kümmel

Anleitungen

  • Alle Zutaten rasch zu einem Teig verkneten.
  • Den Teig im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Den Teig ca.3-4 mm hoch auswellen und mit einem Teigrädchen Streifen schneiden.
  • Mit verquirltem Eigelb bestreihen und mit Kümmel, Sesam, Mohn oder Mandelblättchen bestreuen.
  • Bei 190" Ober/Unterhitze im vorgeheizten Backofen 12-15 Minuten goldgelb backen.

Notizen

Das ist ein Küchengeheimnis der Oma Hildegard unseres Schwiegersohnes!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating