Spargel-Lasagne

Drucken

Spargel-Lasagne

Grüner Spargel zwischen Lasagneblätter, Béchamelsoße und Schinkenstückchen ist eine frische Frühlingskombination.
Gericht Hauptgericht
Keyword Bechamelsoße, Grüner Spargel, Nudelplatten, Schinken
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde 15 Minuten
Portionen 2
Autor regina

Equipment

  • Auflaufform (20 x 27 cm)

Zutaten

  • 40 g Mehl
  • 4 EL Olivenöl
  • 500 g Milch
  • Rest Kochwasser vom "grünen Spargel"
  • 1/2 Zitrone Saft
  • 1 Gemüsebrühwürfel
  • 2 Bund grüner Spargel gewaschen, die harten Enden weggeschnitten, untere Enden geschält und halbiert
  • 12 Lasagneblätter
  • 150 g Schinken gewürfelt
  • 1/2 Bund Schnittlauch geschnitten
  • 100 g geriebener Emmentaler

Anleitungen

Bechamelsoße

  • Das Olivenöl erhitzen.
  • Das Mehl unter Rühren zufügen.
  • Die Milch ebenfalls unter Rühren nach und nach zufügen.
  • Den Rest des Kochwassers vom Spargel ebenfalls noch unterrühren.
  • Das Rühren muss beibehalten werden, bis die Soße schön dickflüssig geworden ist.
  • Die Soße beiseite stellen

Die Lasagne schichten

  • In die Auflaufforlm etwas Bechamelsoße, Schinken und Schnittlauch geben.
  • Die Lasagneblätter darauf legen.
  • Nun die Hälfte des Spargels schichten und mit der Bechamelsoße begießen.
  • Nun kommen erneut die Lasagneblätter.
  • Den Rest des Schinkens und des Schnittlauchs schichten und wieder mit der Bechamelsoße beträufeln.
  • Nun wieder die Lasagneblätter, den restlichen Spargel und Bechamelsoße zufügen.
  • Nun kommt die letzte Schicht der Lasagneblätter.
  • Den Abschluss bildet ein Rest der Bechamelsoße und der Käse.

Backen

  • Die Lasagne bei 200° Umluft ca. 35-45 Minuten im Backofen backen.

Notizen

Ohne Salat ist die Menge für 2 Personen berechnet. Mit Salat und Nachtisch reicht es für 4 Personen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating