Rhabarbermuffins

Drucken

Rhabarbermuffins

Dieses super schnelle Backrezept hilft, einen verregneten Frühlingstag zu versüßen. Der Rhabarber gilbt den Muffins eine gute Frische.
Gericht Getränke
Keyword Muffins, Rhabarber
Autor regina

Equipment

  • Muffinförmchen
  • Handrührer oder Küchenmaschine

Zutaten

  • 140 g Butter
  • 140 g Zucker
  • 3 Eier
  • 280 g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 50 g Zartbitterschokolade geraspelt
  • 300 g Rhabarber (nach dem Schälen, Putzen und Waschen) in kleine Stücke geschnitten

Anleitungen

  • Die Butter, den Zucker und die Eier schaumig rühren.
  • Das Mehl, das Backpulver und die Schokoladenstreusel unterrühren.
  • Zum Schluss den vorbereiteten Rhabarber zufügen.
  • Den Teig in die Muffinförmchen geben. Die Teigmenge ergibt 12 Muffins.
  • Die Muffins ca. 25-30 Minuten bei 160° Umluft backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating