Gewürzreis mit Garnelen

Drucken

Gewürzreis mit Garnelen

Am Freitagabend mag ich schnelle und einfache Gerichte mit edlen Zutaten. Dieses Garnelen-Reis-Gericht gehört dazu.
Gericht Hauptgericht
Keyword Reis, Gewürze, Garnelen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 35 Minuten
Portionen 2
Autor regina

Zutaten

Reis

  • 150 g Basmatireis
  • 1 rote Zwiebel fein gewürfelt
  • 3 EL Sesamöl
  • 1/2 TL Kreuzkümmelsamen gemörsert
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Korianderkörner gemörsert
  • 1 TL Kurkuma frisch und gerieben
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL roter Pfeffer gemörsert
  • 400 ml Wasser

Garnelen

  • 30 g Butter
  • 8 Garnelen frisch
  • 1 Limette Saft
  • 1/2 Bund Koriandergrün klein gehackt

Anleitungen

Reiskochen

  • Das Sesamöl erhitzen.
  • Die Zwiebelwürfel anbraten.
  • Den Reis und die Gewürze hinzufügen und 1 Minute unter ständigem Rühren bei hoher Hitze anbraten.
  • Das Wasser hinzufügen und aufkochen lassen.
  • Bei kleinster Hitze 25 Minuten den Reis quellen lassen.

Garnelen

  • 5 Minuten vor Ende der Quellzeit des Reises die Butter erhitzen.
  • Die Garnelen zufügen, anbraten und leicht salzen und pfeffern.
  • Die Garnelen mit dem Limttensaft ablöschen.

Anrichten

  • Den Reis in Bowls verteilen und die Garnelen verteilen.
  • Den gehackten Koriander darüber streuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating