Frühlingssalat Grün, Weiß, Rot

Drucken

Frühlingssalat Grün, Weiß, Rot

Der Salat ist eine prima Vorspeise für ein Frühlingsmenu. Er schmeckt frisch und lecker und sieht fantastisch aus.
Gericht Salat
Keyword Erdbeeren, Grüner Spargel, Ruccola, Weißer Spargel
Vorbereitungszeit 40 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Portionen 4
Autor regina

Zutaten

  • 500 g Grüner Spargel gewaschen
  • 500 g Weißer Spargel gewaschen
  • 1 TL Salz
  • 2 Zitronenscheiben
  • 20 g Butter
  • 1/2 Bund Ruccola einmal in der Mitte zerteilt
  • 250 g Erdbeeren
  • 3 EL Weißer Balsamico Essig
  • 4 EL Kochwasser vom Spargel
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL weißer Pfeffer
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 TL Senf

Anleitungen

Spargel

  • Den weißen Spargel schälen und jeweils dritteln.
  • Beim grünen Spargel ca. 4 cm unten abschneiden und anschließend etwas schälen. Der grüne Spargel wird ebenfalls gedrittelt.
  • Den Spargel in einen größeren Topf geben und mit dem gesalzenem Wasser bedecken.
  • Mit der Butter und 2 Zitronenscheiben belegen.
  • Das Wasser zum Kochen bringen und anschließend die Hitze reduzieren.
  • Ca. 15 Minuten simmern lassen. Ich mag die Spargelstangen eher weich, jedoch nicht zu weich gekocht. Hier scheiden sich die Geister.
  • Die Spargel abkühlen lassen.

Salatsoße

  • Das Kochwasser, den Essig, Salz, den Zucker und den Senf verrühren. Eventuell mit dem Stabmixer vermixen.
  • Das Olivenöl zufügen.

Salat anrichten

  • Die Spargelstücke verteilen.
  • Den Ruccola darüber streuen.
  • Die Salatsoße ebenfalls darübergießen.
  • Mit den Erdbeeren verzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating