Brokkoli-One-Pot-Gericht

Drucken

Brokkoli, Kritharaki und Saint Agur

One Pot Gerichte sind eine prima Sache, wenn der Hunger groß ist und die Zeit knapp. Dieser feine Pot schmeckt einfach super!
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutschland
Keyword Kritharaki, Brokkoli, Saint Agur
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 2
Autor regina

Zutaten

  • 250 g Kritharaki
  • 500 g Gemüsebrühe
  • 400 g Bio – Brokkoli in kleine Röschen zerteilt
  • 50 g Rote Paprika
  • 2 Champignos klein geschnitten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel klein geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe fein geschnitten
  • 1/2 Zitrone Zesten und Saft
  • 1 Chilischote klein gehackt
  • Salz, Pfeffer Zum Nachwürzen
  • 100 g Saint Agur gewürfelt
  • 2 Zweige Petersilie klein gehackt

Anleitungen

  • Olivenöl erhitzen
  • Zwiebel und Knoblauch anschwitzen
  • Brokkoli, rote Paprika, Champignons, Zitronenzesten und Chili beifügen.
  • Mit Brühe aufgießen.
  • Alles Aufkochen lassen.
  • 12 Minute auf kleiner Flamme simmern lassen.
  • Nach 12 Minuten den gewürfelten Käse zufügen und umrühren.
  • 2 Minuten weiter ziehen lassen.
  • Zitronensaft drüberträufeln.
  • Petersilie drüberstreuen.

Notizen

Statt Saint Agur könnt ihr auch Gorgonzola verwenden. Es ist nicht absehbar, wie salzig ein Grünschimmelkäse ist. Deshalb sollte mit Salz und Pfeffer zum Schluss nachgewürzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating