Tomatenquiche – Quiche au fromage

Drucken

Tomatenquiche – Quiche au fromage avec tomates

Bei einem französischen Picknick darf eine Quiche nicht fehlen. Diese vegetarische Variante schmeckt allen.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Frankreich
Keyword Eier-Sahne-Mischung, Käse, Mürbeteig, Tomaten
Portionen 6
Autor regina

Equipment

  • 6 kleine Quicheförmchen

Zutaten

Teig

  • 80 g Butter
  • 160 g Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 6 EL Wasser

Füllung

  • 200 g Sahne
  • 3 Eier
  • 1 TL Kräutersalz
  • 120j g Hartkäse, z.B. Comté gerieben
  • 250 g Cocktailtomaten halbieren

Anleitungen

Teig

  • Das Mehl, die Butter, das Salz und Wasser zu einem Teig verkneten und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Tarteförmchen füllen

  • Den Teig ausrollen und diesen in die gefetteten Tarteförmchen füllen.
  • Die Eier, die Sahne, den Käse mit den Gewürzen vermischen.
  • Die Eier-Sahne-Käse-Mischung in die eingefetteten Tarteförmchen verteilen.
  • Nun die halbierten Cocktailtomaten verteilen.
  • Bei 220 ° Ober/Unterhitze ca. 25 Minuten backen bis die Oberfläche schön goldbraun geworden ist.

Notizen

Bei einem französischen Picknick darf eine Quiche nicht fehlen. Gut dazu passen:
Salade Niçoise, Poivrons Confit, Petits Pains de Viandes und zum Nachtisch Käse und ein Gâteau aux Cerises.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating