Spätzle mit Orangen-Roulade

Drucken

Spätzle und Orangen-Rouladen

Meine Rouladen habe ich, wie die Klassiker, mit würzigem Speck gefüllt. Neu interpretiert sind sie durch die Orangenzesten und Chilischote.
Gericht Hauptgericht
Keyword Bauchspeck, Orangenzesten, Rindfleisch aus der Oberschale
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 55 Minuten
Portionen 6
Autor regina

Equipment

  • Bratenschnur
  • Ein Dampfdrucktopf
  • Feine Reibe für Orangenzesten

Zutaten

Rouladen

  • 6 Scheiben Rindfleisch für Rouladen
  • 200 g gerauchter Bauchspeck fein aufgeschnitten
  • 4 Schalotten klein gewürfelt
  • 6 TL süßer Senf
  • 1 Orange Zesten
  • Pfeffer, Salz

Anbraten der 6 Rouladen mit Gemüse und Rotwein

  • 650 g gemischtes Gemüse (Lauch, Karotten, Stangensellerie, Möhren, Zwiebel, Tomaten und 1 Chilischote) gewaschen und klein geschnitten
  • 150 ml Rotwein
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Butterschmalz

Anleitungen

Rouladen wickeln

  • Die einzelnen Scheiben flach klopfen.
  • Mit dem süßen Senf bestreichen.
  • Orangenzesten darüberstreuen und salzen und pfeffern.
  • Alle Fleischscheiben mit 3 Scheiben Speck belegen.
  • Nun das Fleisch einrollen und mit der Bratenschnur umwickeln.

Rouladen fertigstellen

  • Das Butterschmalz im Dampfdrucktopf erhitzen.
  • Die 6 Rouladen im Dampfdrucktopf von allen Seiten anbraten.
  • Die Rouladen aus dem Topf nehmen und beiseite stellen.
  • Nun das Gemüse kurz anbraten und mit dem Wein und der Gemüsebrühe aufgießen.
  • Die Rouladen wieder in den Topf zurück legen.
  • Den Dampfdrucktopf schließen und den Druck aufbauen.
  • Sobald der Druck aufgebaut ist, auf die kleinere Hitze zurückschalten und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  • Den Herd ausschalten.
  • Sobald der Dampfdrucktopf sich öffnen lässt, die Rouladen erneut herausnehmen.
  • Nun das Gemüse mit dem Stabmixer pürieren.
  • Bei Bedarf die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Notizen

 Mit Spätzle servieren. Für 6 Personen sind 800 g erforderlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating