Rotbarsch in Weißweinsoße

Drucken

Rotbarsch in Weinsoße

Fisch und Bistroküche passen zusammen. Fisch ist super lecker und schnell zuzubereitet. Auch vom Kaloriengehalt dieses Gerichtes ist gering.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Frankreich
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 2
Autor regina

Equipment

  • 1 Teesieb

Zutaten

  • 300 g Rotbarschfilet Zuvor in Zitronenwasser gewässert.
  • 50 g Algen
  • 200 ml Wein
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 60 g Butter
  • 2 Schalotten gehackt
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt

Anleitungen

  • Fisch in Zitronenwasser wässern.
  • Schalotten und Knoblauch in 10 g Butter anschwitzen und mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen.
  • 15 Minuten köcheln lassen.
  • Nach 15 Minuten Weißweingemüsebrühe in eine Pfanne abseihen.
  • Gekochte Schalotten und Knoblauch im Bio – Müll entsorten.
  • Flüssigkeit erhitzen und Butter einrühren.
  • Die Algen und den Fisch zufügen.
  • Den Fisch auf jeder Seite 1 Minute ziehen lassen.
  • Teller vorwärmen.
  • Fisch, Soße und Algen anrichten.

Notizen

Salzkartoffel oder einfach nur Baguette dazu reichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating