Rotbarsch in Weißweinsoße

Drucken

Rotbarsch in Weinsoße

Fisch und Bistroküche passen zusammen. Fisch ist super lecker und schnell zuzubereitet. Auch vom Kaloriengehalt dieses Gerichtes ist gering.
Gericht Hauptgericht
Küche Frankreich
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 2
Autor regina

Kochutensilien

  • 1 Teesieb

Zutaten

  • 300 g Rotbarschfilet Zuvor in Zitronenwasser gewässert.
  • 50 g Algen
  • 200 ml Wein
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 60 g Butter
  • 2 Schalotten gehackt
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt

Anleitungen

  • Fisch in Zitronenwasser wässern.
  • Schalotten und Knoblauch in 10 g Butter anschwitzen und mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen.
  • 15 Minuten köcheln lassen.
  • Nach 15 Minuten Weißweingemüsebrühe in eine Pfanne abseihen.
  • Gekochte Schalotten und Knoblauch im Bio – Müll entsorten.
  • Flüssigkeit erhitzen und Butter einrühren.
  • Die Algen und den Fisch zufügen.
  • Den Fisch auf jeder Seite 1 Minute ziehen lassen.
  • Teller vorwärmen.
  • Fisch, Soße und Algen anrichten.

Notizen

Salzkartoffel oder einfach nur Baguette dazu reichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner