Erdnussbutter-Cookies

Drucken

Erdnussbutter-Cookies

Die holländische Küste und diese Cookies sind miteinander verbunden. Ich knabbere die Erdnüsse von den Cookies und Sand mischt sich darunter!
Gericht Gebäck
Keyword Cookies, Erdnuss Butter, Erdnüsse
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Zubereitungszeit 55 Minuten
Autor regina

Equipment

  • Küchenmaschine (Knethaken) oder Handrührer mit Knethaken
  • Backpapier
  • 2 Backbleche

Zutaten

Teigzubereitung

  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 150 g Erdnussmus
  • 150 g Butter
  • 2 große Eier
  • 200 g brauner Zucker
  • 1/2 TL Salzflocken
  • 1 TL Zimt

Topping

  • 200 g Erdnüsse, geröstet, ohne Salz Zum Bestreuen

Anleitungen

Teig anrühren

  • Alle Zutaten mischen und zu einer homogenen Teigmasse verkneten.

Cookies formen und backen

  • Jeweils eine Kugel mit 3 cm im Durchmesser formen.
  • Die Kugeln mit etwas Abstand auf das Backblech legen.
  • Die Kugeln zunächst mit der Handfläche flachklopfen.
  • Nun nochmals mit einer Gabel flachdrücken.
  • Mit Erdnüssen belegen.
  • Bei 180° ca. 12-15 Minuten Ober/Unterhitze backen.

Notizen

2 Backbleche + Teigmenge ergeben 40 Cookies.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating