Bistroglobal wird 1 Jahr alt

Jedenfalls stimmen wir ein darüber, dass Genusssucht eine der größten Tugenden ist. Wo sie es schwer hat oder gar verlästert wird, ist etwas faul.

Brecht, Flüchtlingsgespräche

Mein Herzensprojekt, unser Blog Bistroglobal läuft nun seit 1 Jahr und macht immer mehr Spaß und Freude. 
Peters Foto sind genial, diese Rüchmeldung erhält er nicht nur von mir, zum Beispiel auch: „Jetzt muss ich mal ein Kompliment loswerden, deine Fotos auf Bistroglobal sind hervorragend“.

Wöchentlich erhalten wir Nachricht über die Anzahl der Aufrufe. Innerhalb 2021 waren es mehr als 20 000. Vielen Dank euch allen, dass ihr immer mal wieder in den Blog reinschaut.

Wunderbar ist, dass ihr meine Rezepte nachkocht, mir Fotos vom Ergebnis schickt und Rückmeldung gebt, wenn was nicht so geklappt hat.

Ich koche gerne, genauso gerne haben ich, wir Gäste! So erinnere ich mich besonders gerne an die Picknicks, bei denen wir immer gutes Wetter hatten und wunderbare Ausblicke! Aber auch die Runden zuhause waren herzerwärmend! Und bei all diesen Treffen rückte die Sorgen um Corona in den Hintergrund! 

Jetzt geht es ins 2. Jahr! Picknick wir weiterhin Thema bleiben, Kompettmenüs wie an Weihnachten und natürlich die saisonale Alltagsküche.

Unsere Reisepläne stehen nicht, zu ungewiss ist, was überhaupt sich anbieten wird. Die Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn wird weiterhin Traum bleiben. Schade. Da wir flexibel sind, sind nähere Ziele auch schön!

Jetzt wünsche ich euch allen in nah und fern, Freund*innen und unbekannte Unterstützer*innen ein gutes und gesundes Neues Jahr! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.